Die As, Teil 1

asradu machte sich mal wieder auf den Weg zum Steinhuder mehr. -ra hat fast alle der 90 A-Mysteries gelöst, und heute sollten die ersten gehoben werden.

Bei kalten Wetter und Nebel sind wir losgezogen. Jeden zweiten Cache haben wir erstmal ausgelassen, damit wir auf dem Rückweg auch noch was zu tun haben. Schlechte Idee: auf dem Rückweg war es dann so muggelig, dass wir nicht mehr in Ruhe suchen konnten.

Der Nebel verschwindet Wilhelmstein im Nebel Entensuppe Der Frühling naht DSC_3832Cachemobil?

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Geocaching abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.